The Oh-Thing lalalala lalalalala la! Netzbody von Urban Outfitters


Ahh..jaa..nein!!..oder vielleicht..hmm..ja doch, er ist in meinem Einkaufskorb gelandet!! Ich gebe es zu, er hat mich nichtmal überzeugen brauchen- ich liebe ihn jetzt schon bevor ich ihn jemals in Händen gehalten habe, denn ihn gibt es nur online. Gut für alle, die nicht in Berlin oder einer anderen Großstadt leben, wir alle fühlen uns irgendwie verbunden bei diesem Anblick, er ist exklusiv, exklusiv für uns, für mich gemacht möchte man schreien, nein kreischen!! 
Netz, Streifen, schwarz-weiss Optik- mehr Trend geht nicht. Dreiviertelärmel nehmen ihm den Ballerinalook, er wirkt lässiger, sieht bestimmt auch gut zu Blazer und Cardigan aus denke ich mir. Zwei Dinge gibt es diesmal zu beachten: Handwäsche steht nicht umsonst auf dem Etikett, also liebe Mädels- die ihr wie ich gerne mal alles in die Waschmaschine auf Kurzprogramm stopft und jedes Mal hofft dass auch diesmal wieder alles gutgeht- 5 Minuten Extrazeit für den besonderen Genossen hier einplanen! Dafür sieht man danach aber einfach absolut fantastisch darin aus.
Apropos- Mädels, die noch keine Bikinifigur haben oder etwas strammer gebaut sind sollten hier nicht gleich laut "Yes!" rufen, Transparenz und figurbetonter Schnitt tun Euch diesmal keinen Gefallen.
Für alle anderen gibt es den Sparkle and Fade Gestreifter Netzbody im Stil der 90er exklusiv hier.